Unser Leitbild


Unsere Mission

Wir gestalten eine Gesellschaft ohne Barrieren

Unsere Tradition

Wir leben Selbstvertretung
Selbstvertretung hat im ÖZIV Tirol eine lange Tradition.
Auf allen Ebenen des Verbandes arbeiten Menschen mit Behinderungen.
Wir leben die Vielfalt von Menschen mit und ohne Behinderungen.

Unsere Haltung

Wir sind offen für alle Menschen mit Anliegen zum Thema Behinderungen
Alle Menschen mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen werden mit ihren Angehörigen willkommen geheißen.
Wir klären gemeinsam das jeweilige Anliegen ab.
Können wir bestimmte Anliegen fachlich nicht abdecken, vermitteln wir an kompetente Stellen weiter.

Eine gute Vernetzung und Kooperation innerhalb und außerhalb des Verbandes ist für uns wichtig.
Wir leben diese Haltung im Bereich der Interessensvertretung (gesetzlich, politisch), indem wir uns für die Rechte von allen Menschen mit Behinderungen einsetzen.

Wir verstehen Inklusion als gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von allen Menschen (mit und ohne Behinderungen) am gesellschaftlichen Leben.
An diese Leitidee nähert sich der ÖZIV Tirol durch einen laufenden Lernprozess an.

Stärkung von Menschen mit Behinderungen ist eine wichtige Grundhaltung des ÖZIV Tirol.
Wir gehen individuell auf ihr Leben ein, stärken Menschen mit Behinderungen in ihrer Situation und begleiten sie auf ihrem Weg zur Selbstbestimmung.
Unsere Mitglieder sind das Fundament des ÖZIV Tirol, wir schätzen den gemeinsamen, regelmäßigen Austausch.

Unsere Zielgruppe
  • Unsere Mitglieder
  • Menschen mit jeder Form von Behinderung oder chronischer Erkrankung und deren Angehörige
  • Entscheidungsträger, die die Rahmenbedingungen für Menschen mit   Behinderungen mitgestalten
  • Personen, Firmen und Organisationen, die sich für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen einsetzen oder sich darüber informieren möchten

Unsere Angebote unterstützen unser Ziel einer Gesellschaft ohne Barrieren 

Wir unterstützen Menschen mit Behinderungen, ihre Angehörigen und das gesellschaftliche Umfeld, Barrieren zu erkennen und Barrieren abzubauen.
Unsere Angebote bestehen aus folgenden Säulen:

Beratung zur Barrierefreiheit
Wir unterstützen die Mobilität von Menschen mit Behinderungen durch Beratung für bauliche und gestalterische Barrierefreiheit, Mobilitätsplanung, Hilfsmittelverleih, Vorträge und Schulungen.

ÖZIV SUPPORT Coaching
Wir stärken Menschen mit Behinderungen durch ressourcen- und zielorientiertes Coaching in ihrer Erwerbstätigkeit und in ihrem selbstverantwortlichen Leben.

Sozialberatung
Wir beraten und unterstützen Menschen mit Behinderungen und ihr familiäres, partnerschaftliches Umfeld zu behinderungsspezifischen Fragen.
Dabei stehen grundsätzlich die Interessen von Menschen mit Behinderungen an erster Stelle.

Gesellschaftliche Teilhabe
Wir unterstützen und fördern die Teilhabe von Menschen mit Behinderungen am gesellschaftlichen und geselligen Leben über barrierefreie Freizeitaktivitäten, Feste, geselliges Beisammensein und vieles mehr.

Interessenvertretung – Bewusstseinsbildung
Wir begleiten Menschen mit Behinderungen bei der Erreichung ihrer eigenen Anliegen durch Rechtsberatung und individuelle Interessenvertretung.
Wir sind kompetente Partner zum Thema „Barriere-Freiheit“ von Wirtschaft, Politik und all jenen Entscheidungsträger, die an entsprechende Rahmenbedingungen für Menschen mit Behinderungen arbeiten.
Wir schaffen Bewusstsein zum Thema Behinderung in der Gesellschaft.

Wir entwickeln unser Angebot bedarfsorientiert laufend weiter.